..:  Digitalanzeige-profi.de  :..

  Teilkreis   Anzeige Fräsprogramm   Tooldaten   Nullpunktdaten   Programmier Software   DLL kostenpflichtig   DLL kostenlos   Drehen   Kegelberechnung   Digitalanzeige   Glasmaßstab  Bedienungsanleitung  eigenständiges Programm

      

Neu: Umbausatz für

Glasmaßstäbe mit Sinus/Cosinus-Signal

 

Umbausatz wandelt Sinussignal in 5V-TTL Rechtecksignal um.

Typ 1: Sinussignal: 1Vss

Typ 2: Sinussignal: 16 µA

Wird nur in unseren Digitalanzeigen eingebaut!!!

 

Typ 1: Sinussignal: 1Vss                                            

  • In Deutschland entwickelter Mikrocontroller

  • Software ist in Deutschland programmiert

  • Interpolationsfaktor: Standardfaktor 4-fache, programmierbar: 20-fache oder 40-fache 

  • Interpolationsfaktor: 20-fache immer einstellbar über Jumper

  • Flankenabstandskontrolle: programmierbar (Die Eingangsfrequenz kann kurzzeitig das 3-fache der eingestellten Zähler-Maximalfrequenz sein)

  • Hysterese über Jumper ein- oder ausschalten

 

 

Beispiel für Interpolationsfaktor 4  

Glasmaßstab:    Encoder:
  Sinusperiode =  0,02 mm      3600 I / Umdrehung
   Interpolationsfaktor = 4-fache   Interpolationsfaktor = 4-fache
  Auflösung = 0,02 / 4 = 0,005 mm   Auflösung = 360° / 3600 / 4 = 0,025°

 

Beispiel für Interpolationsfaktor 20
Glasmaßstab:    Encoder:
Sinusperiode =  0,02 mm 3600 I / Umdrehung
Interpolationsfaktor = 20-fache Interpolationsfaktor= 20-fache
Auflösung = 0,02 / 20 = 0,001 mm Auflösung = 360° / 3600 / 20 = 0,005°

Beispiel für Interpolationsfaktor 40
Glasmaßstab:  Encoder:
Sinusperiode =  0,02 mm 3600 I / Umdrehung
Interpolationsfaktor = 40-fache Interpolationsfaktor = 40-fache
Auflösung = 0,02 / 40 = 0,0005 mm Auflösung = 360° / 3600 / 40 = 0,0025°

  

  Rundbuchse 12 Pin

  

  

            

     Typ 2: Sinussignal: 11 µA oder 16 µA (Standard)              

  • In Deutschland entwickelter Mikrocontroller

  • Standard: 16 µA

  • Software ist in Deutschland programmiert

  • Interpolationsfaktor: Standardfaktor 4-fache, programmierbar: 20-fache oder 40-fache 

  • Interpolationsfaktor: 20-fache immer einstellbar über Jumper

  • Flankenabstandskontrolle: programmierbar (Die Eingangsfrequenz kann kurzzeitig das 3-fache der eingestellten Zähler-Maximalfrequenz sein)

  • Hysterese über Jumper ein- oder ausschalten

 

Beispiel für Interpolationsfaktor 4
Längenmesssystem: Encoder:
Sinusperiode =  0,02 mm 3600 I / Umdrehung
Interpolationsfaktor = 4-fache Interpolationsfaktor = 4-fache
Auflösung = 0,02 / 4 = 0,005 mm Auflösung = 360° / 3600 / 4 = 0,025°

 

Beispiel für Interpolationfaktor 20
Längenmesssystem: Encoder:
Sinusperiode =  0,02 mm 3600 I / Umdrehung
Interpolationsfaktor = 20-fache Interpolationsfaktor = 20-fache
Auflösung = 0,02 / 20 = 0,001 mm Auflösung = 360° / 3600 / 20 = 0,005°

 

Beispiel für Interpolationsfaktor 40
Längenmesssystem: Encoder:
Sinusperiode =  0,02 mm 3600 I / Umdrehung
Interpolationsfaktor = 40-fache Interpolationsfaktor = 40-fache
Auflösung = 0,02 / 40 = 0,0005 mm Auflösung = 360° / 3600 / 40 = 0,0025°

  

              Rundbuchse  9 Pin              

  

 

.:  :.